WILLKOMMEN BEI
                    WILLKOMMEN BEI                                    

Einzelbausteine

Terminmanagement in Arztpraxen
Wartezeiten sind das „Spiegelbild“ der Praxisorganisation in der Arztpraxis. Unter einem Terminmanagement verstehen wir nicht nur die Vergabe von Terminen, sondern auch die entsprechende Vorbereitung der Terminvergabe. Das Planen von Terminen, die entsprechende Kalkulation bis hin zur Zusammenarbeit des Praxisteams, stellen die Voraussetzung für ein ausgewogenes Terminmanagement und somit für eine gut funktionierende Praxisorganisation.

GOÄ - Einführung und der effiziente Umgang
Die Privatabrechnung in der Arztpraxis und der korrekte Umgang mit der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) gewinnen einen immer größeren Stellenwert. Die Abrechnung von Privatpatienten, aber auch die Abrechnung von individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL) basieren auf der Grundlage der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). 

 

QM-Dokumentation mit MS Office
Für die Handbucherstellung ist es notwendig, Grundlagen von Word und Excel zu beherrschen. Wir konzentrieren uns in diesem Seminar gezielt mit den Themen, die notwendig für eine Handbucherstellung, bzw. Handbuchpflege sind. Checklistenerstellung, Formblättererstellung, Kopf-und Fußzeilenkonfigurationen und Grundlagen der Tabellenkonfiguration mit Excel und Hyperlink in einem Worddokument sind Haupthemen dieses Seminars. Dabei beziehen wir uns individuell auf die Handbuchstruktur der Praxis.

QM-Einführung
Für Praxisteams, Praxismitarbeiter und Ärzte.
Wir erläutern die Grundlagen des Qualitätsmanagements und die Umsetzung in Form einer QM-Koordination in der Praxis. Mit Hilfe von Musterprozessbeschreibungen und Formblättern erläutern wir Ihnen das scheinbar komplexe Thema QM so, dass es für Sie praxisnah und umsetzbar wird. 


IKF-System
Wir bieten Ihnen den Umgang und die Weiterentwicklung Ihres QM-Handbuches, mit dem QM-System IKF.  Das IKF-Handbuch liegt Ihnen nicht nur in einer ausgedruckten Handbuchversion vor, sondern auch in einer digitalisierten Form, mit der im Praxisalltag aktiv gearbeitet werden kann, indem die Prozessbeschreibung direkt angeklickt und aufgerufen werden können.

Teambildung
Eine funktionierende Teamarbeit ist die Voraussetzung für eine funktionierende Praxisorganisation und für das erfolgreiche Qualitätsmanagement. Nur gemeinsam können die Ziele Innovation und ständige Verbesserung der Praxis realisiert werden. Strategien zur Kommunikation von gemeinsamen Praxiszielen und die Koordination der Umsetzung von Maßnahmen sind notwendig.

 

 

Wir beraten Sie individuell.

 

+49 30 68087346 

propraxis-berlin@t-online.de